Meldungen aus dem Landesverband Sachsen

Von der Schülerbegegnung zum Kooperationsvertrag

Volksbund und Geschwister-Scholl-Gymnasium Freiberg besiegeln Partnerschaft

Vorbereitungstreffen zur Herbstexkursion nach Leipzig 2022

Vorbereitungstreffen zur Herbstexkursion nach Leipzig 2022 Rita Ilius, Geschwister-Scholl-Gymnasium Freiberg

Aus den Schülerbegegnungen Ende der 2010er Jahre mit einem russischen Lyzeum in Tambov entwickelte sich eine enge Zusammenarbeit zwischen dem Freiberger Geschwister-Scholl-Gymnasium und unserem Landesverband. Anknüpfend an die friedenstiftende Idee „Versöhnung über den Gräbern – Arbeit für den Frieden“ des Volksbundes veranstalteten wir zusammen mit der Schule in den letzten Jahren zahlreiche Unterrichtsstunden, Workshops und Bildungsfahrten. Schüler und Lehrer hatten so die Möglichkeit, sich intensiv mit der Geschichte des 20. Jahrhunderts auseinanderzusetzen und auf diese Weise verschiedene Kriegsgräber- und Gedenkstätten als mahnende Erinnerungs- und Lernorte kennenzulernen. Dabei gelang es uns auch, Fördergelder von verschiedenen Stiftungen und Förderprogrammen für die Projekte einzuwerben, wodurch diese häufig erst ermöglicht wurden. Mit dem nun unterzeichneten Kooperationsvertrag soll die Zusammenarbeit fortgesetzt und gestärkt werden – getreu unserem Motto „Gemeinsam für den Frieden.“

Privatsphäre Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datenschutzerklärung

Statistik-Cookies dienen der Anaylse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutzerklärung