Projekte aus dem Landesverband

Die deutsch-dänischen Beziehungen mit Fokus auf Flucht und Migrationsprozesse im 20. und 21. Jahrhundert

Fortbildung für pädagogische Fachkräfte in Knivsbjerg und Oksbøl
Spurensuche auf der Kriegsgräberstätte Oksbøl

Spurensuche auf der Kriegsgräberstätte Oksbøl Volksbund

Im Zentrum der Fahrt steht die Sensibilisierung für die teils schwierigen und wechselhaften deutsch-dänischen Beziehungen während und nach dem Zweiten Weltkrieg. Zunächst machen wir uns in der "Bildungsstätte Knivsberg" mit den regionalen Erinnerungskulturen besser vertraut. Unser zweiter zentraler Ort wird Oksbøl sein, wo sich die Gräber von 1675 im örtlichen Lager verstorbenen Flüchtlingen und von 121 deutschen Soldaten befinden. Im Sommer 2022 eröffnet dort das dänische Flüchtlingsmuseum ("FLUGT"), das einen detaillierten Einblick in die Situation der damaligen Flüchtlinge ab 1945 bietet. Flucht und Migrationsprozesse reichen über die Schrecken des Zweiten Weltkrieges hinaus. Kriege und Gewalt führen bis heute dazu, dass Menschen überall auf der Welt fliehen müssen. Das Museum thematisiert somit eines der ältesten und immer noch aktuellsten Probleme der Welt.

 

Termin: 20.-23. Oktober 2022

Diese Veranstaltung ist im Online-Fortbildungsprogramm der staatlichen Lehrerfortbildung Sachsen (Schulportal) unter der Veranstaltungsnummer EXT05174 aufgeführt. Dort finden sich auch Hinweise zur eventuellen Kostenerstattung durch das Landesamt für Schule und Bildung.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie:

Der Volksbund entscheidet rechtzeitig unter Beachtung der behördlichen Vorgaben und des Gesundheitsschutzes aller Beteiligten, ob unsere Fortbildungen, die als Präsenzveranstaltungen geplant sind, stattfinden können. Über eventuell notwendige Verschiebungen oder Absagen informieren wir ggf. umgehend.

Für unsere Fortbildungen räumen wir Ihnen abweichend von unseren allgemeinen Rücktrittsbedingungen (AGB) aufgrund der besonderen Situation die Möglichkeit ein, bis vier Wochen vor Anreise Ihre Anmeldung kostenfrei zu stornieren. Damit können Sie sich schon jetzt risikofrei Plätze für Ihre Wunschveranstaltungen sichern.

Privatsphäre Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datenschutzerklärung

Statistik-Cookies dienen der Anaylse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutzerklärung